Heidelberger Druckmaschinen AG

Berater (m/w/d) SAP FICO (Inhouse)

Um sich auf diese Stelle zu bewerben, erstellen Sie bitte zuerst Ihren Online-Lebenslauf. Bitte klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um fortzufahren.

Teilen

Drucken
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstums bereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen.

„IT for Finance” gestaltet aktiv die Prozesskette „Record-to-Report“ für alle Produktions- und Vertriebs­gesellschaften der HEIDELBERG-Gruppe mit – weltweit. Einen wesentlichen Bestandteil hierfür bilden die SAP-Finanz- & Controlling-Applikationen.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwickeln und Anpassen betriebswirtschaftlicher Prozesse in enger Abstimmung mit den Fachbereichen. Die weitere Standardisierung spielt hierbei eine wichtige Rolle
  • Erarbeiten von Ideen, Konzepten und Lösungen mit den Fachbereichen sowie Umsetzen im SAP FICO, unter Berücksichtigung des bestehenden kaufmännischen Rahmenwerks
  • Durchführen von Analysen und Voruntersuchungen, auch in angrenzenden Geschäftsprozessen
  • Realisierung im SAP sowie Organisation, Durchführung und Dokumentation von Funktions- und Integrationstests mit den Fachbereichen. Bei Bedarf Erstellen von Prototypen
  • Selbständiges Bearbeiten von Störungen und Fehlern in den Applikationen FICO unter Anwendung bestehender Standards einschließlich Anwenderberatung
  • Mitarbeiten bei den strategischen Initiativen zur Erneuerung der Prozesslandschaft für eine optimale Unterstützung der digitalen Geschäftsmodelle unter Einbezug von S/4 HANA

Unsere Anforderungen:

  • Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung sowie fundierte Berufserfahrung als Berater/in, als Anwendungssystemverantwortliche/r oder vergleichbare Tätigkeit im SAP-ERP-ECC-6.0-Umfeld mit den Schwerpunkten auf den Modulen FI und CO, verbunden mit Integrationswissen zu den Modulen SD, MM, PP
  • Sie sind vertraut im Umgang mit betriebswirtschaftlichen Prozessen, verfügen über Kenntnisse in der SAP-Entwicklungsumgebung und hatten bereits erste Berührungspunkte mit S/4 HANA
  • Für die Arbeit in einem internationalen Team mit Kontakten zu Anwendern weltweit bringen Sie Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und gute Englischkenntnisse mit
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine selbstständige, zielgerichtete Arbeitsweise, Kundenorientierung und die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu bearbeiten
  • Erfahrungen in der Projektleitung von IT-/Fachbereichsprojekten runden Ihr Profil ab

Informationen zur Bewerbung:

Ihr Kontakt:

Standort: 69168 Wiesloch-Walldorf

Heidelberger Druckmaschinen AG

Human Resources, Achim Lang

Tel. +49 6222 82 67918

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter der
Anzeigennummer 1676.

Weitere Informationen finden Sie auf
www.heidelberg.com und
www.heidelberg.com/karriere.